Vorwort von Wolfgang Zurborn:

 

Die Suche nach dem Theater des realen Lebens hat Peter Joester zum Wochenmarkt La Batte in Lüttich geführt. Jeden Sonntag wird auf einer Strecke von 3,6 km alles feilgeboten, was das Herz begehrt von Gemüse über Kleintiere bis hin zu Antiquitäten. Für einige Stunden wandelt sich dieser Ort zu einem Anziehungspunkt für unzählige Einheimische und Touristen und es bildet sich ein städtisches Leben in Reinkultur, wie man es sonst kaum mehr in unseren immer anonymer werdenden urbanen Räumen finden kann. Der Fotograf stürzt sich mitten ins Geschehen und hält mir viel Bildwitz besondere Momente fest, in denen einzelne Protagonisten aus dem Fluss der Menschenmassen hervorgehoben werden und zu Darstellern täglicher Rituale werden. Dabei verkörpern sie das ganze Spektrum emotionaler Zustände zwischen Erschöpfung und Exaltiertheit..

- Wolfgang Zurborn -